Gesünder arbeiten + Sparen ⟶ Nur für kurze Zeit: 5 Bürostühle kaufen 💥 den 6. GRATIS dazu erhalten!

Bürostuhl mit Kopfstütze

Für extra Sitzkomfort an langen Arbeitstagen

Bürostühle mit Kopfstütze bieten sich dan, wenn Sie besondere ergonomische Unterstützung für den Nacken und den oberen Rücken suchen. Die Kopfstütze entlastet dabei v.a. die Halswirbelsäule, wenn Sie sich hinten lehnen. Außerdem haben Bürostühle mit Kopfstützen immer auch eine repräsentative Funktion.

buerostuehle-lento-aus-deutschland-zufriedene-kunden

mehr als

0

zufriedene “Besitzer”

buerostuehle-lento-aus-deutschland-experte

Büroausstatter mit

0

Jahren Erfahrung

buerostuehle-lento-aus-deutschland-bueromoebel-leasing

Büromöbel Leasing ab

0

Cent pro Arbeitstag

buerostuehle-lento-aus-deutschland-erfahrung

Bürostuhl unverbindlich

0

Tage kostenlos testen

buerostuehle-lento-aus-deutschland-garantie-10-jahre

Bürostuhl Garantie

0

Jahre

buerostuehle-lento-aus-deutschland-individualisierbar

über

0

Modellvarianten

Ergonomie & Design: Mit einem lento Bürostuhl mit Kopfstütze

Extra Komfort und Unterstützung für Nacken und Rücken

Alle lento Bürostühle für den Vollzeiteinsatz am Arbeitsplatz im Büro sind mit hohen Rückenlehnen ausgestattet, die dafür ausgelegt sind, den gesamten Rücken während des Sitzens bestmöglich zu unterstützen. Es sind also Rückenlehnen, die bis zu den Schultern reichen. In vielen Fällen reicht das auch, doch es gibt auch Situationen, da kann ein Bürostuhl mit Kopfstütze den Sitzkomfort noch erhöhen.

Kopfstützen für Bürostühle werden zum Beispiel oft eingesetzt, wenn besonders große Menschen die Bürostühle nutzen oder wenn die Nutzer auf eine Portion Extrakomfort im Büro wert legen.

Detailbild zu lento ergonomischer Chefsessel Bürostuhl mit Kopfstütze und Netzrücken in weiß
Frontalaufnahme von lento Chefsessel Bürostuhl mit Kopfstütze und Nackenkissen, transparenter Netzrücken in weiß
lento Bürostuhl mit Kopfstütze / Chefsessel mit extra hoher Rückenlehne

Wie Bürostühle mit Kopfstütze die Halswirbelsäule entlasten

Eine Kopfstütze ermöglicht es dem Benutzer, den Kopf in einer neutralen Position zu halten, wodurch die Belastung der Nackenwirbelsäule verringert wird. Dies ist besonders wichtig, da viele Menschen dazu neigen, beim Sitzen auf dem Bürostuhl den Kopf nach vorne zu neigen oder in unbequeme Positionen zu bringen, wenn sie über längere Zeit sitzen.

Gerade bei langen Arbeitsphasen am Schreibtisch können Bürostühle mit Kopfstütze sinnvoll sein. Begibt sich der Nutzer in eine entspannte Sitzhaltung nach hinten, neigt sich die Rückenlehne. Dabei wird durch den Bürostuhl mit Kopfstütze nicht nur der Rücken abgestützt, sondern auch der Kopf.

Die Muskulatur muss den Kopf also nicht selbständig halten. Der Kopf liegt in zurückgelehnter Haltung komfortabel auf der Stütze auf. So kann sich die Leistungs- und Konzentrationskraft schon in wenigen Minuten wieder verbessern. Eine Kopfstütze hilft also, die Effizienz zu steigern und Nackenprobleme beim Arbeiten am Schreibtisch zu verringern.

Unterstützung für Rücken- und Schulterbereich

Ein Schreibtischstuhl mit Kopfstütze leistet auch einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung für Rücken- und Schulterbereich. Die Kopfstütze ermöglicht eine bessere Druckverteilung und verringert die Belastung der Schultern, insbesondere bei Personen, die dazu neigen, den Oberkörper nach vorne zu beugen oder die Schultern hochzuziehen.

Auf diese Weise trägt der Schreibtischstuhl auch zur Reduzierung von Nackenverspannungen bei: Eine korrekt eingestellte Kopfstütze hilft, Verspannungen im Nackenbereich zu reduzieren. Wenn der Kopf und Nacken gut gestützt sind, werden die Muskeln weniger belastet und können sich entspannen.

Schließlich verbesserte sich auch die Haltung insgesamt: Eine Kopfstütze trägt dazu bei, eine aufrechte Sitzhaltung zu fördern, da sie den Benutzer daran erinnert, den Kopf nicht nach vorne zu neigen. Und eine aufrechte Haltung reduziert die Belastung der Wirbelsäule und hilft, Rückenbeschwerden vorzubeugen.

Bürostuhl Kopfstütze: Ein Feature für alle lento Bürostühle

Kopfstützen gibt es bei lento für alle Bürostühle mit hoher Rückenlehne. Das gilt für vollgepolsterte Stühle der Serien agilis und agilis XL genauso wie für die agilis matrix Stühle mit Netzrückenlehne.

Wichtigste Voraussetzung für Kopfstützen ist ihre Stabilität. Um den Kopf wirklich gut und sicher abstützen zu können, sollten die Kopfstützen fest mit dem Stuhl verbunden sein. Es empfiehlt sich also, den Bürostuhl schon bei der Bestellung mit einer integrierten Kopfstütze ausrüsten zu lassen. 

Sind Sie unsicher, ob Sie einen Schreibtischstuhl mit Kopfstütze benötigen? Lassen Sie sich beraten! Unsere Einrichtungsexperten helfen Ihnen gern.

Die Bürostuhl Kopfstütze: ergonomische Anforderungen

Den richtigen Bürostuhl mit Kopfstütze erkennen

Wer einen Bürostuhl sucht, hat es schwer. Wir wissen, am Markt gibt es eine große Auswahl an Stühlen. Ein ergonomischer Schreibtischstuhl kann eine Kopfstütze haben, muss aber nicht.

Außerdem: Ein Bürostuhl mit verstellbarer Kopfstütze ist nicht gleich Bürostuhl mit verstellbarer Kopfstütze: Auf die inneren Werte kommt es an! Achten Sie beim Kauf daher auf die Eigenschaften, die sowohl Bürostuhl als auch verstellbare Kopfstütze mitbringen.

bild eines doppelarbeitsplatz mit elektrisch hoehenverstellbaren schreibtischen und lento agilis chefsesseln in echtleder mit kopfstuetze direkt vom deutschen buerostuhlhersteller
Bild vom lento Chefsessel Bürostuhl mit Kopfstütze frontal in Stoff schwarz
Detail zu lento Chefsessel Bürostuhl mit Aluminium Armlehnen in Stoff schwarz

Bürostuhl Kopfstütze mit
stufenloser Höhenverstellung

Eine verstellbare Kopfstütze gehört zu den wichtigsten Eigenschaften, die der Stuhl in Bezug auf die Kopfstütze mitbringen sollte. Gemeint ist die stufenlose Höhenverstellung. Die Kopfstütze kann nur dann die Funktion einer echten Stütze übernehmen, wenn sie in der Höhe perfekt an den Nutzer angepasst werden kann.

Das Ziel: Nicht nur der Nacken soll gestützt werden, sondern der gesamte Kopf. Und da jeder Nutzer absolut individuell ist, gehört die Höhenverstellung zu den Grundvoraussetzungen für eine ergonomische Kopfstütze.

Bürostuhl Kopfstütze mit
guter Polsterung

Außerdem sollte die Kopfstütze ausreichend stark gepolstert sein. Der Nutzer darf die tragenden Teile bei der Benutzung nicht spüren. Auch dann nicht, wenn die Kopfstütze länger im Gebrauch ist, sich der Nutzer also mehr als nur ein paar Minuten nach hinten lehnt. Stellen sie also sicher, dass Sie beim Sitzen auf Ihrem Bürostuhl mit verstellbarer Kopfstütze keine Druckstellen am Kopf bekommen.

Bürostuhl Kopfstütze mit
Tiefenverstellung bzw. Neigeverstellung

Je nach Modell und konstruktivem Aufbau der Rückenlehne sind manche Kopfstützen zusätzlich in ihrer Neigung zu verstellen. Sie können dann stufenlos nach vorn geneigt werden, um dem Kopf in der angelehnten Positon besonders weit entgegen zu kommen. Das ermöglicht eine ergonomisch korrekte und angenehme Sitzposition.

Durch die Neigungsfunktion kann die Kopfstütze also in verschiedenen Winkeln nach vorn eingestellt werden, um den optimalen Komfort und die Unterstützung für den Nacken und den oberen Rücken zu gewährleisten. Damit können die Nutzer die Kopfstütze so anpassen, dass sie perfekt zu seiner Körperhaltung und seinen persönlichen Vorlieben passt.

lento buerostuhl sofort lieferbar modell agilis stoff schwarz
bild eines ergonomischen buerostuhl mit kopfstuetze vom deutschen hersteller lento in stoff schwarz agilis guenstig online

Egal ob ein Bürostuhl mit Kopfstütze oder ohne

Ergonomischer Bürostuhl
mit Gesundrücken gesucht? lento!

Die Rückenlehne gehört zu den wichtigsten Elementen des Stuhls. Neben der Mechanik bestimmt sie die ergonomische Qualität. Konventionelle Bürostühle haben oft Rückenlehnen, die starr und unbeweglich. Dabei ist es gerade das unbewegte, statische Sitzen, wodurch unser Rücken und unsere Gesundheit Schaden nimmt.

Deswegen setzen wir ganz auf Bewegung! Egal für welchen lento Bürostuhl Sie sich entscheiden, ein lento Bürostuhl ist ein ergonomischer Bürostuhl mit Gesundrücken!

Egal ob Bürostühle mit ohne Bürostühle ohne Kopfstütze, ein lento Stuhl zeichnet sich durch eine Rückenlehne aus, die für mehr Wohlbefinden & Komfort sorgt. Denn sie ist in Segmenten aufgebaut, sei es durch die Verwendung verschiedener Materialien für die verschiedenen Bereiche der Rückenlehne, sei es durch den konstruktiven Aufbau der Rückenlehne.

Was unsere Kunden sagen

Flexibel ... damit Sie es bleiben

Im oberen Bereich sind lento Rückenlehnen maximal beweglich: Sie folgen jeder Bewegung des Nutzers. Dreht sich der Nutzer auf dem Stuhl, dreht sich die Lehne mit. Der Stuhl passt sich damit permanent an den Sitzenden an und reagiert auch auf allerkleinste Bewegungen.

Auch der Sitz ist bei einem lento Bürostuhl beweglich. Er kippt nach vorn, wenn sich der Nutzer nach vorn lehnt, zum Beispiel um zum Telefon zu greifen. Dabei verkleinert sich der Sitzwinkel, der Druck auf die Bandscheiben steigt. Das aktive Bewegen des Sitzes mit dem Nutzer nach vorn, wirkt dem entgegen. Der Sitzwinkel wird zwar kleiner, aber deutlich weniger als bei einem Bürostuhl ohne aktive Anpassung der Sitzneigepasst sich an.

Stabil ... wo es wichtig ist

Im weiteren Verlauf nach unten nimmt die Flexibilität der Rückenlehne sukzesive  ab. Um unteren Bereich, im Bereich der sensiblen Lendenwirbelsäule, sind lento Bürostühle dann besonders stabil. Hier wölbt sich die Rückenlehne nach vorn, so kann der sensible Bereich der Wirbelsäule fixiert und gehalten auch.

Wenn Sie also einen Bürostuhl mit Lordosenstütze suchen: Ein lento Schreibtischstuhl ist immer ein Schreibtischstuhl mit Lordosenstütze. Die Stütze ist in lento Rückenlehnen standardmäßig integriert! Und zwar mit Höhenverstellung: Entweder kann die Rückenlehne in der Höhe verstellt werden oder die Lordosenstütze selbst.

Optional gibt es auch Drehstuhl Modelle, bei denen nicht nur eine Kopfstütze als Zusatzoption gewählt werden kann, sondern auch eine tiefenverstellbare Lordosenstütze. In diesen Fällen oft handelt es sich dann um einen Drehstuhl für Menschen, die bereits ausgeprägte Rückenprobleme haben kann mittels Handrad die Vorwölbung der Rückenlehne im Lendenwirbelbereich verstärkt werden.

Bürostuhl mit Kopfstütze kaufen

Von Anfang an auf Qualität achten

Für den Bürostuhl bzw. Schreibtischstuhl mit Kopfstütze gelten die anerkannten Standards: Vor allem etablierte Siegel wie das TÜV Ergonomiesiegel oder die Auszeichnung TÜV GS geprüft. Sie garantieren, dass Sie einen Drehstuhl mit Qualität kaufen.

Achten Sie in dem Zusammenhang auch auf die Garantieleistungen, die Ihnen herstellerseitig gewährt werden. Wir sind von der Qualität unserer Stühle so überzeugt, dass wir unseren Kunden 10 Jahre Herstellergarantie auf alle lento Bürostühle, Chefsessel & Co. gewähren.

Vertrauen Sie auf zertifizierte Qualität

Belegt wird der technologische Vorsprung unserer Produkte nicht nur durch mittlerweile mehr als 250.000 stolze „Besitzer“, auch die zahlreichen Zertifikate sprechen für sich. Jede Zertifizierung steht für jederzeit nachvollziehbare Qualitätsstandards in unserem Produktsortiment.
Kurz: Auf unsere Produkte dürfen Sie sich voll und ganz verlassen!

Ergonomischer Bürostuhl mit Kopfstütze

Ein Drehstuhl mit Kopfstütze - vielfältig einsetzbar

Ein Drehstuhl mit Kopfstütze wird in verschiedenen Umgebungen eingesetzt, in denen längeres Sitzen und Komfort eine wichtige Rolle spielen. Dazu gehören in erster Linie Büros, also Arbeitsumgebungen, in denen Menschen besonders viel Zeit am Schreibtisch verbringen. Hier ist ein ergonomischer Bürostuhl besonders wichtig. Ist der Stuhl mit Kopfstütze ausgestattet, bietet er den Mitarbeitern zusätzlichen Komfort und Unterstützung, um Rücken- und Nackenbeschwerden vorzubeugen.

Bild eines Bürostuhl in Übergröße Chefsessel XXL für besonders große und schwere Menschen belastbar bis 200 kg in Echtleder schwarz von lento
Detailbild der extra hohen Rückenlehne für Bürostuhl in Übergröße für besonders schwere oder große Menschen in Echtleder schwarz direkt vom Hersteller lento
Detailbild der Kopfstütze für Bürostuhl in Übergröße für besonders schwere oder große Menschen in Echtleder schwarz von lento

Bürostühle mit Kopfstütze als Chefsessel

Kopfstützen werten Bürostühle auf. Sie haben neben der ergonomischen Unterstützung beim Arbeiten am Schreibtisch auch einen optischen Effekt: Ein Bürostuhl mit Kopfstütze wirkt höher als sein Pendant ohne Kopfstütze, was den Stuhl repräsentativer macht. Oft sind Kopfstützen auch in Leder bezogen, was den Effekt noch verstärkt. Aufgrund ihrer Optik werden Bürostühle mit Kopfstütze deshalb häufig als Chefsessel in Managementzimmern und Chefbüros genutzt.

Ein Drehstuhl bzw. ein Chefsessel mit hochwertigen ergonomischen Funktionen bietet nicht nur Komfort, sondern signalisiert auch den Status und die Wertschätzung der Mitarbeiter. Gerade in Führungsetagen und Büros für leitende Positionen kommt daher oft ein ergonomischer Drehstuhl mit Kopfstütze zum Einsatz. Als Chefsessel vereint er Ergonomie und Design in einem Bürostuhl.

Gaming Sessel

Besonders komfortable Bürostühle mit Kopfstütze werden auch als Gaming-Sessel verwendet. Darunter versteht man speziell entworfene Bürostühle, die den besonderen Anforderungen und Vorlieben von Gamern gerecht werden. Gaming-Sessel sind oft größer dimensioniert als klassische Bürostuhle, sind als Gaming Sessel also breiter und höher als ein normaler Schreibtischstuhl.

Die Kopfstütze bei einem Gaming-Sessel dient ähnlichen Zwecken wie bei einem Drehstuhl. Sie bietet zusätzlichen Komfort und Unterstützung für den Nacken und den oberen Rückenbereich während langer Gaming-Sessions. Durch eine korrekte Positionierung der Kopfstütze kann die Belastung der Nackenwirbelsäule reduziert werden, was dazu beitragen kann, Verspannungen und Beschwerden vorzubeugen.

Gaming-Sessel mit Kopfstütze bieten oft auch weitere ergonomische Funktionen, wie verstellbare Rückenlehnen, Armlehnen und Sitzhöhe. Diese ermöglichen es dem Gamer, den Stuhl an seine individuellen Bedürfnisse anzupassen und eine bequeme und unterstützende Sitzposition einzunehmen.

Bürostuhl mit Kopfstütze bis 200 kg belastbar

Wenn ein ergonomischer Schreibtischstuhl gefragt ist, der etwas mehr aushält, kommen Bürostühle XXL zum Einsatz. Dabei geht es um Belastbarkeiten jenseits von 120 kg. Viele Stühle am Markt haben eine maximale Belastbarkeit 150kg. lento XXL Stühle sind dagegen sogar bis 200 kg belastbar.

Auch diese speziell ausgeführten und besonders robusten Stühle in XXL-Größe sind bei lento optional mit Kopfstütze erhältlich. Denn ein Bürostuhl mit Kopfstütze auf Wunsch gehört bei all unseren Modellen zur Standardausstattung. Und natürlich hat eine Kopfstütze am Bürostuhl für Personen mit größerer Statur die gleichen Vorteile wie für andere Nutzer. Nur dass die bei einem Schreibtischstuhl in Übergröße explizit für große und schwerere Menschen konzipiert wurde.

Bürostuhl mit Fußstütze

Die Ausnahme im Büro

Anders als Bürostühle mit Kopfstützen ist ein Bürostuhl mit Fußstütze im Office Bereich eher die Ausnahme. Eine Fußstütze ermöglicht es dem Nutzer, die Füße hochzulegen und die Beine zu entlasten. Dies ist besonders hilfreich, wenn man längere Zeit im Sitzen verbringt, da es den Blutfluss in den Beinen verbessern und Schwellungen oder Müdigkeit reduzieren kann.

Doch Bürostühle mit integrierter Fußstütze benötigen mehr Platz als herkömmliche Bürostühle. Außerdem ist die Bewegungsfreiheit der Beine und Füße des Nuzters eingeschränkt. Insbesondere wer gerne die Beine streckt oder zwischendurch vom Stuhl aufsteht, findet eine integrierte Fußstütze im Stuhl oft hinderlich.

Wenn also ein ergonomischer bürostuhl mit Fußstütze gesucht wird, empfehlen wir eher, eine separate Fußstütze einzusetzten. Oft ist das auch der wirtschaftlichere Weg.

animiertes Bild einer magenta Sprechblase auf transparentem Hintergrund

Den richtigen Bürostuhl mit Kopfstütze finden bei lento

Wir beraten Sie gern

Unsere Einrichtungsexperten sind persönlich für Sie erreichbar
Mo bis Do 8.oo bis 17.oo Uhr
Fr 8.oo bis 15.oo Uhr